Durch den Nebel ins Licht

Nass ohne Regen, an einem nebeligen Oktobertag geht das.

Lange Zeit mussten wir durch die Suppe fahren, aber auf dem Höhepunkt unserer Tour zeigte sich die Sonne. Sie begleitete uns auf der ganzen Abfahrt von Kaltenbronn hinunter und verhinderte das erwartete Klappern mit den Zähnen und die Gänsehaut.

Blinded by the light:

Did it!

Natürlich gab es mal wieder Kuchen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s