Kaltenbronn, den 15. Oktober

Die sieben Glorreichen machten sich auf den Weg nach Kaltenbronn, natürlich nicht auf dem flachen Weg sondern über Freiolsheim. Spätestens beim Abzweig Reichental wurde Bein gezeigt, weg mit den Knielingen! Die Auffahrt war wie immer schmerzhaft, dafür belohnten wir uns mit einem Kaffee in Wildbad. Und siehe da, es klappte: alle 7 erreichten gemeinsam das Ziel.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kaltenbronn, den 15. Oktober

  1. Das trifft es auf den Punkt. Tolle Tour und das Wichtige das wir gemeinsam die Tour beendet haben. Demnächst gehe ich in ein Zen-Kloster, bis auf wenige Ausnahmen bei diesem Wahnsinnsverkehr habe ich nur die Natur genießen können.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s