13.07.2014 RTF Malsch

Heute war der Wurm drin bei der Zweierreihe: 3 Reifenpannen und ein abgerissenes Schaltauge. Bei guten Bedingungen war fast nichts los auf der Strecke, wir haben uns allerdings auch den ersten flachen Teil geschenkt und waren deshalb recht früh dran. Der Pace war dieses mal vernünftig nur leider ist mir dann bei der Plotzsägemühle das Rad auseinandergefallen. Reinhard und Radek haben aber trotz aller Widrigkeiten die lange Strecke noch absolviert.

neuartiger Kettenspanner, statt Schaltwerk
neuartiger Kettenspanner, statt Schaltwerk

Advertisements

4 Gedanken zu „13.07.2014 RTF Malsch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s