26.04.2014: Bölchen Brevet

Hier der Bericht von Michael:

Hallo Jungs,

hier ein paar Infos von meinem 1. Brevet das ich mit Paul zusammen gefahren bin.
Zuerst die nackten Daten:
309 km
4590 hm
13:12 Fahrzeit
25er Schnitt.

Start war in Freiburg, morgens um 8:00 Uhr. Der 1.Anstieg über das Rinkental hoch auf 1200, weiter in Richtung Schluchsee Richtung zum Aülemer Kreuz, St.Blasien, das Albtal runter bis Albbruck, dann über die Schweizer Grenze Richtung den Schweizer Jura. Der hat es dann wirklich in sich. Das bisher anspruchvollste Gebiet was ich bisher gefahren bin. Dies in Bezug auf die Steilheit bis 20% und ständig wechselnde Profil. Nach 160 km hatten wir schon 3700 hm. Von da ging es weiter Richtung Delemont und dann über den Elsass retour. Um 21:30 waren wir mit einer 5er Gruppe im Ziel. Ab dann kam der dicke Regen. Glück gehabt, keine Pannen trotz Naturpisten und vor allen Dingen heile!

Also bis auf bald

Gruß Michael

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s