12.05.2013 Jedermannrennen Ellmendingen

Die Eckdaten: Das Feld war mit 13 Startern recht klein, einige haben sich vom bescheidenen Wetter abschrecken lassen. Der Startmodus war etwas ungewöhnlich: Zwei Minuten nach den Jedermännern wurden die Frauen losgeschickt, dann die weibliche Jugend.

Mein Rennen ist schnell erzählt: Nach dem Start kommt eine Abfahrt mit 3 Kurven. Die waren nass, ich war vorsichtig und das kleine Feld war weg. Der Rest war mehr oder weniger ein EZF, nach und nach sind die Frauen an mir vorbeigefahren. Die haben mich übrigens schwer beeindruckt. Wer kann schon von sich sagen dass er in einer Rampe von sechs Frauen übersprintet wird? Oder dass er von zwei Frauen in einer superheiklen Kurve rechts überholt wird?

Aber wie so oft gibts am Ende doch noch eine Überraschung: Ein Blick in die Ergebnisliste zeigte dass ich immerhin zweiter in meiner Altersklasse war (von drei Gestarteten, grins) und das gab eine ganz beeindruckende Siegerprämie nämlich 3 Flaschen feinen Ellmendinger Wein.

viele Grüsse

Holger

DSC00092

Advertisements

9 Gedanken zu „12.05.2013 Jedermannrennen Ellmendingen

  1. Hallo Holger,

    dann hast du bereits die erste Ergebnisliste erstellt? Könntest du die vielleicht auch Posten und dem nächsten Veranstalter (ich glaube Kirrlach) zusenden?

    Viele Grüße Michael

    Gefällt mir

    1. Hi Michael,

      die Liste habe ich erstellt und unter Jedermann-Cup veröffentlicht. Aus meiner Sicht geht es so weiter: Kirrlach schickt mir das Resultat ihres Rennens und ich trage es in die Liste ein und veröffentliche sie erneut. Das Eintragen in die Liste ist ja ein bisschen Arbeit, das möchte ich den Kirrlachern gern abnehmen.

      viele Grüsse

      Holger

      Gefällt mir

      1. Super, da haben wir die richtige Entscheidung getroffen! Wenn Du in Kirrlach fährst dann sehen wir uns, melde Dich mach dem Rennen auf dem WA- Wagen.

        VG Michael

        Gefällt mir

  2. Herrlich, ich mußte schmunzeln, weil ich mir vorgestellt habe was für ein geeier das auf der Strasse war. Aber fest steht mal, dass die Weicheier keinen guten Keulebuckel gewinnen. in diesem Sinne: Schmecke losse;-)

    Gefällt mir

    1. Ja danke für den Zuspruch! Und ich war nicht der Letzte! Da war noch ein Mountainbiker, ich glaube der hat aufgegeben nachdem ihn die erste Frau überholt hat. Und das war ziemlich bald 🙂
      Und der hat – zu Recht – keinen Preis gekriegt!

      Gefällt mir

  3. Hallo Holger,
    ist doch egal ob Erster oder nicht, Hauptsache ist doch es hat Spaß gemacht und man kommt heile durch.
    Weiterhin viel Erfolg.

    Horst

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s