02.09.2012 RTF 6facher Freiolsheimer

Diese RTF macht jedesmal wieder Spass! Ich bin sie jetzt schon das dritte Mal gefahren. Gelungene Streckenführung und super Verpflegung. Alpine Höhenmeter bei 10 km Anreise und für 7 Euro. Super Sache!

Es ging pünktlich los, wir haben noch kurz erfolglos auf Wolf gewartet (verschlafen?). Bis zum ersten Berg gemütlich mit den Forchis gerollt, danach war aber schluss  mit gemütlich: Der erste Berg wie üblich ohne Sinn und Verstand aber mit 8 % noch eher flach. Die Auffahrten nach Freiolsheim werden gegen Ende immer linker, das Sahnestück von Waldprechtsweiher raus kommt dann zum Schluss der 110km Runde. Ächz.

Gruppenmässig liefs sehr gut, Michael ist immer von vorne gefahren und Radek und ich haben uns die Berge brüderlich aufgeteilt. Einziger Wermutstropfen: Vormittags wurde es nicht warm, nur 11 Grad. Da müssen wir uns jetzt wohl langsam dran gewöhnen.

viele Grüsse

Holger

Advertisements

5 Gedanken zu „02.09.2012 RTF 6facher Freiolsheimer

  1. 8°° in den Pedalen – is notiert
    Habe aber ein Auge auf die mindestens 150er Runde geworfen, da ich 4 Punkte mit nach Hause nehmen möchte
    &
    Weithausplätzle gehört für mich dazu, da es dieses Jahr noch mit keinem einzigen Marathon geklappt hat

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s